AfB ist Kooperationspartner der “Wirtschaft hilft!” Awards 2021

08.09.2021

Ziel der Initiative„Wirtschaft hilft“ des Fundraising Verbands Austria ist es, das Bewusstsein österreichischer Unternehmen für gemeinnütziges Engagement zu stärken und das Spendenaufkommen zugunsten heimischer Nonprofit-Organisationen zu steigern.

Gernot Hochfellner (li.) bei der Award-Übergabe an Calzedonia Österreich und WOMAN – (c) Christian Husar

Am 7. September 2021 wurden bei der „Wirtschaft hilft!“ Award Gala 2021 am Erste Campus genau jene Unternehmen vor den Vorhang geholt, die sich durch ihr wertvolles Engagement besonders ausgezeichnet haben.

Unternehmensspenden des Jahres
Eine Jury, bestehend aus Vertreter*innen des Fundraising Verbands Austria sowie CSR-Expert*innen aus Wirtschaft und NPO-Szene, wählte aus allen Einreichungen die kreativsten, innovativsten und nachhaltigsten Spendenprojekte in den Kategorien "KMU", "Großunternehmen" und "Corporate Volunteering (betriebliche Freiwilligenprogramme bzw. Förderung des Mitarbeiterengagements)" aus.  

Gernot Hochfellner, Leiter Vertrieb und Partner Management der AfB Österreich, freute sich sehr, erstmals als unterstützender Partner der Aktion „Wirtschaft hilft!“ die Verleihung in der Kategorie Großunternehmen vornehmen zu dürfen. Durchsetzen konnte sich hier Calzedonia Österreich in Kooperation mit WOMAN.  Mit der Aktion "Geborgenheit schenken" unterstützen der italienische Wäschehersteller Intimissimi gemeinsam mit dem Magazin WOMAN Frauen und machen gleichzeitig auf deren Bedürfnisse aufmerksam. In einer gemeinsamen Initiative verteilten die beiden Unternehmen Weihnachtspakete mit hochwertigen Intimissimi-Wohlfühl-Basics an alle Bewohnerinnen der CARITAS-Frauen- und Mutter-Kind-Häuser der Erzdiözese Wien.

Gernot Hochfellner betont die Bedeutung solcher Kooperationen: „Gerade wir als gemeinnütziges Unternehmen wissen nur allzu genau, wie wichtig und wertvoll die kooperative Zusammenarbeit mit und Unterstützung von Non-Profit-Organisationen durch die österreichische Wirtschaft ist. Ohne unsere Kooperationspartner könnten auch wir als IT-Dienstleister unser „social & green-IT Geschäftsmodell“ zur Schaffung von Arbeitsplätzen für Menschen mit Behinderung in Österreich nicht so erfolgreich umsetzen."

Mehr Infos zu den diesjährigen Auszeichnungen:  https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20210907_OTS0076/oesterreichs-herausragendste-unternehmen-fur-gesellschaftliches-engagement-ausgezeichnet

Die Initiative „Wirtschaft hilft“ www.wirtschaft-hilft.at