TÜV AUSTRIA Group leistet wertvollen sozial-ökologischen Beitrag

21.04.2021

Mehr als 2000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in mehr als 25 Ländern sind weltweit für Kunden und Partner der TÜV AUSTRIA Group im Einsatz. Sicherheit, Qualität, Innovation, Umweltschutz und unternehmerische Interessen von Industrieunternehmen, Gewerbe- und Handwerksbetrieb über den Gesundheits- und kommunalen Bereich bis zur Wissenschafts- und Forschungseinrichtung auf einen Nenner zu bringen, steht im Fokus.

Seit 1. Juli 2018 ist TÜV AUSTRIA ein Kooperationspartner der AfB in Österreich. Am 22. April 2021 wurde die Unternehmensgruppe von Kurt Essler, Geschäftsführer der AfB in Österreich, für ihr besonderes sozial-ökologisches Engagement mit einer CSR-Urkunde ausgezeichnet.

Dipl.-Ing. Dr. Stefan Haas, TÜV AUSTRIA CEO, unterstreicht die besondere Bedeutung der AfB-Kooperation: „TÜV AUSTRIA verbindet als innovativer Partner Technologie, Umwelt und Gesellschaft. AFB unterstützt unsere Unternehmensgruppe, die Zukunft mit Sicherheit nachhaltig und ressourcenschoned zu leben. Mit der Schaffung neuer Arbeitsplätze gilt das anerkannte Inklusionsunternehmen AFB als ein wesentlicher Gestalter der Zukunft unserer Gesellschaft."

Seit Beginn der Partnerschaft hat AfB 444 IT- und Mobilgeräte mit einem Gesamtgewicht von 2,8 Tonnen an unterschiedlichen TÜV AUSTRIA Standorten österreichweit abgeholt und bearbeitet. 73% der Geräte konnte AfB durch einen zertifizierten Prozess nach Datenvernichtung, Hardware-Test, Ersatzteilbeschaffung, Reparatur, Aufrüstung und Reinigung wieder vermarkten.

Damit leistete TÜV AUSTRIA in diesen ersten 1,5 Jahren der kooperativen Zusammenarbeit einen wertvollen Beitrag zur Ressourcenschonung, der sich in eindrucksvollen Zahlen – ermittelt nach einer eigenen Messmethode der myclimate Group – wider spiegelt:

Einsparung Eisenäquivalent

 26.771 kg

Eingesparte Energie

191.735 kWh

Einsparung CO2

 48.162 kg Äquivalent

Wasserverbrauch

340.811 Liter

Durch die Anzahl und die Qualität der überlassenen Geräte hat TÜV AUSTRIA auch die Patenschaft für die Beschäftigung von einem Menschen mit Behinderung übernommen.

Weitere Information zu TÜV Austria unter: www.tuv.at